20070907

Die EnBW-Turn-WM 2007

Am sechsten Tag der in Stuttgart stattfindenden EnBW-Turn-WM machten die Deutschen Turner erstmals von sich zu reden. Fabian Hambüchen verhalf dem deutschen Männerteam erstmals nach 16 Jahren wieder zu einen Platz auf dem Treppchen (Bronze mit 273.525 Punkte) hinter China (281.900 Punkte) und Japan (277.025 Punkte), wodurch sie ihre Kontrahenten Korea, Russland und die USA hinter sich liesen.

An dieser Stelle muss auch der interessante Webauftritt des Sponsors EnBW Erwähnung finden. Eine eigens ins Leben gerufene Seite mit allen wichtigen Eckdaten wie Zeitpläne, Medaillenspiegel, die vergangenen Tage und interessante Infos rund um das deutsche Team ... Zusätzlich wird eine sehr informative Seite auf bild.de beworben, die sowohl für Laien als auch für Leute vom Fach interessant ist.

Das Team: 
Fabian Hambüchen | Robert Juckel | Philipp Boy | Marcel Nguyen  Thomas Andergassen | Eugen Spiridonov


No comments: