20071028

Zeitfakten

Auch wenn dieses Wochenende eine Stunde länger dauerte, als die ca. 51 anderen des Jahres, neigt es sich nun dem Ende…

Obwohl es nur um diese EINE Stunde länger war, passierte so einiges. Der Großteil der Zeit war mit Seminararbeit und anderweitiger Kreativarbeit verplant, jedoch war auch die Zeit zur Geselligkeit gegeben. Eine nette und angeregte Unterhaltung folgte der nächsten – sowohl Freitag als auch Samstag. Dadurch lernte man die ein oder andere Person (besser) kennen und schätzen, konnte sie also somit als neue Bekanntschaften verzeichnen. Allerdings musste dieses Wochenende auch eine nahe stehende Person verabschiedet werden. Irgendwann ist die Zeit zu Ende – das ist der Lauf der Dinge.

Und ich setze meinem Wochenende nun auch ein Ende. In diesem Sinne – bis zur neuen Woche.

No comments: