20080227

Review V: Mittwoch, 20/02/2008

Nachdem sich die Downtown-Tour am Dienstag in die Länge zog, wurde der Besuch von SoHo auf den nächsten Tag verschoben und so verbrachten wir den Mittwoch mit Shopping von Bloomingdale's über Ben Sherman zu Diesel und von Dutch (um nur einige zu nennen) in den Straßen von SoHo.

Das Ausklingen in der Bar 89 mit Sandwich und Wasser zur Stärkung, rundete den Tag in SoHo ab.

Abends dann nochmals im Applebee’s diniert.



Details:
Bloomingdales: Wer den Geruch frischer Zitronen liebt, sollte im Bloomingdale's Store auf dem Broadway (zwischen Subway Canal Street und Prince Street) den Gang auf die Restrooms nicht versäumen. Ein Erlebnis für die Sinne.
Bar 89: Nicht nur das stylische Ambiente der in der Mercer Street 89 gelegenen Bar, sondern auch das Angebot an Essen (Chicken, Sandwiches, Burger, Appetizers, Salads, Beef…), Cocktails und vor allem ein Blick in die Toiletten machen einen Besuch dort mehr als lohnenswert. Gläserne Türen werden beim Abschließen der Klokabine milchig und verhindern somit unerwünschte Blicke ins Innere der Kabine. Nicht nur technisch raffiniert, sondern spannend und stylisch zugleich. Preise sind okay.

1 comment:

Marci said...

...der gute,alte "Toiletten-Verspiegelungstrick"!Da gibts das umsonst?Und ich Depp hab ein kleines Vermögen im Club dafür ausgegeben...;-)