20080703

Geht's noch?

Auf diese Frage möchte ich heute nicht im Geringsten antworten müssen. Das GAGA-Dasein hat am heutigen Tag wohl seinen bisherigen Höhepunkt erreicht. Gut und motiviert bei strahlendem Sonnenschein in den Tag gestartet, haben 20 Minuten gereicht, um den Tag im Chaos zu ersticken. 

Den Nachmittag daraufhin mit Anstrengung, Lustlosigkeit, Ideenlosigkeit, Verwirrung, Zugzwang, nervlichen Herausforderungen und schwarzem Humor verbracht, um das Konzept nochmals von A-Z zu überdenken, steht es nun für den morgigen Tag. Unserer Stimmung angepasst, hat sich auch das Wetter von jetzt auf gleich um 180 Grad gedreht, wodurch ich gezwungen war, bei eiszeitlichen gefühlten drei °C in Shorts und T-Shirt nach Hause zu rollern. Dort angekommen, kurz was zu Essen gemacht und verschlungen - Training stand ja eigentlich schon längst auf dem Plan. Glücklicherweise spukt mir seither auch das Essen im Magen umher. Das Singtraining für den am WE anstehenden Wettkampf war – dem bisherigen Tagesverlauf entsprechend – (für mich) auch nur von mäßigem Erfolg gekrönt. 

Aber ein Gutes hatte der Tag außer einem Geburtstag noch: es kann nur noch aufwärts gehen. 

In diesem Sinne – auf geht’s.

2 comments:

Botzi said...

Gehts wieder? ;)

flixx85 said...

Ja, mittlerweile geht's mir doch wieder recht annehmbar. ;)