20090826

Abschied nehmen.

Und wieder heißt es Abschied nehmen. Zwar ist die Angelegenheit dieses Mal um einiges erfreulicher, jedoch stimmt mich auch dieser Abschied von Zeit zu Zeit traurig. Nach sechs wunderbaren Monaten in München heißt es nun "Tschüss" zu sagen. Tschüss zu einer schönen Stadt, die im Sommer soviele schöne Ecken und Plätze bietet, sodass man gar nicht dazu kommt, alle zu sehen. Eine Stadt, die für jeden Geschmack etwas bereit hält. Eine Stadt, die eigentlich auch nur ein Dorf ist. Dafür jedoch ein schönes. In diesem städtischen Dorf haben sich im Laufe des halben Jahres zu den eh schon vorhandenen Freunden eine Menge neuer lieber Leute gesellt, die mir den Abschied zusätzlich erschweren.

So wurden und werden die letzten Abende dazu genutzt, "Auf Wiedersehen!" zu sagen - sei es in den kommenden Monaten in Madrid oder danach zu Besuch. Je nachdem, wohin es mich verschlagen wird.

In diesem Sinne werde ich die mir verbleibenden 3 Tage noch genießen, soweit mir das möglich ist.

No comments: